Lesegesellschaft
Stäfa

Winternachtstraum
Berner Kammerorchester

Fr | 11. Dezember 2015

Reformierte Kirche Hombrechtikon | 19.30 Uhr

Claudia Auf der Maur, Sopran
Jordanka Milkova, Mezzosopran
Uwe Schönbeck, Sprecher
Vokalensemble ardent
Philippe Bach, Dirigent

Hector Berlioz : Les Nuits d’été
Felix Mendelssohn : Schauspielmusik zu « Ein Sommernachtstraum » (leicht gekürzte Fassung)

« Ist der Winter hart und weiss, wird der Sommer schön und heiss » besagt eine Bauernregel. Und doch sehnt man sich in der Kälte gar oft nach milden Sommernächten. Musikalische Sommervisionen präsentiert das Berner Kammerorchester unter seinem jungen schweizerischen Chefdirigenten Philippe Bach. Im Sommer kommen Emotionen hoch, besonders wenn der schelmische Puck umhergeht und mit allerlei Zauber Liebe sät, wo keine sein sollte, und einem armen Handwerker einen Eselskopf verpasst.

Als Felix Mendelssohn mit 17 Jahren Shakespeares Klassiker las, war er so begeistert, dass er eine Ouvertüre dazu schuf, die zu seinen meistgespielten Werken gehört. Erst viel später komponierte er auf königlichen Wunsch eine umfassende Bühnenmusik.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hombrechtikon.

Ticket kaufen

Mitgliederrabatt nur bei Ticket-Kauf
an der Abendkasse erhältlich.