Lesegesellschaft
Stäfa

Der Geist am Berg

Fr | 15. Januar 2016

Gemeindesaal Obstgarten Stäfa | 19.30 Uhr

Eine musikalische Erzählung von und mit Tim Krohn

Tim Krohn (Text), Fabian Müller (Musik)
Klavierduo Vilma und Daniel Zbinden

Die Sonne und der Schnee, das Spröde und das Fliessende, das Lodernde und das Kühlende sind die tragenden Elemente dieser 2011 erschienenen Erzählung von Tim Krohn. Sie erzählt die atmosphärische Geschichte einer wilden jungen Frau, in einer Sprache, die so klar und rau ist wie der Berg, auf dem die Stine lebt. Einfühlsam und drastisch zugleich zeichnet Krohn eine Bergwelt, die in der Vergangenheit zu liegen scheint und über die doch ab und zu der Hubschrauber des Hotels hinwegfliegt. Die Musik zu « Der Geist am Berg» entstand als Auftrag der Musikwoche Braunwald und wurde dort im Juli 2014 uraufgeführt.

Tim Krohn (1965), aufgewachsen in Glarus, lebt als freier Schriftsteller im Val Müstair. Er schrieb die Erfolgsromane «Quatemberkinder», «Vrenelis Gärtli» und «Ans Meer», ausserdem das «Einsiedler Welttheater 2013».

Ticket kaufen

Mitgliederrabatt nur bei Ticket-Kauf
an der Abendkasse erhältlich.