Lesegesellschaft
Stäfa

Lesung mit Krimi-Autor Peter Hänni

Do | 18. September 2014

Bibliothek Stäfa | 20.00 Uhr

Boarding Time

Flughafen Kapstadt, Gate 43. Caruso, Fredi, Röbi und Steiner wollen nur eines: so schnell wie möglich zurück in die Schweiz. Doch der Zeiger an der Wand schleicht und schleicht, als hätte das Uhrwerk Rost angesetzt. Zwei Wochen zuvor waren sie nach Südafrika geflogen, um mit einer Harley-Tour ihren 55. Geburtstag zu feiern. Aber die Herrlichkeit hat abrupt geendet: Seit die Kellnerin ihres Hotels tot aufgefunden worden ist, sitzt den Freunden nicht nur die Polizei im Nacken. Ist einer von ihnen ein Vergewaltiger und Mörder? Ihre langjährige Freundschaft bekommt mehr und mehr Risse…

Peter Hänni, 1958 in Bern geboren, lebt in Lommiswil bei Solothurn. Er war Kellner, Metzgergehilfe, Taxifahrer, Bauarbeiter, bevor er an der Uni Bern einige Semester Jus und schliesslich Medizin studierte. Heute ist er Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten und für Hals- und Gesichtschirurgie. Von Hänni sind bisher die Romane «Rosas Blut », «Samenspende » sowie «Freitod, der 13. » erschienen.

Eintritt CHF 10
Verkauf von Karten in der Bibliothek oder an der Abendkasse