Lesegesellschaft
Stäfa

Romantik vom Zürichsee

Fr | 23. Oktober 2015

Reformierte Kirche Stäfa | 19.30 Uhr

Philharmonie Brasov
Graziella Contratto und Giovanni Bria, Leitung
Chiara Enderle, Violoncello

Mozart : Ouvertüre zu «Le nozze di Figaro»
Tschaikowsky : « Rokoko-Variationen »
Joachim Raff : Sinfonie Nr. 6

Der Leiter des Festivals Musiksommer am Zürichsee, Giovanni Bria, ist dem rumänischen Sinfonieorchester aus Brasov eng verbunden. Mit der Aufführung der Sinfonie Nr. 6 von Joachim Raff (1822–1882) macht Bria das Werk des am oberen Zürichsee aufgewachsenen und in der Zeit der Romantik berühmten Komponisten, einem breiteren Publikum zugänglich. Die Wurzeln des Philharmonischen Orchesters der siebenbürgischen Stadt Brasov mit ihrer deutschen, rumänischen und ungarischen Bevölkerung reichen tief in die deutschen Tradition des 19. Jahrhundert hinein. In Zusammenarbeit mit dem Musiksommer am Zürichsee findet dasselbe Konzert am Samstag, 24. Oktober um 17.30 Uhr in der Katholischen Kirche Lachen statt.

Mit Unterstützung der Stiftung Cultura und der Raiffeisenbank rechter Zürichsee.

Ticket kaufen

Mitgliederrabatt nur bei Ticket-Kauf
an der Abendkasse erhältlich.