Lesegesellschaft
Stäfa

Leseabend zu Alessandro Bariccos Roman «Seide»

Do | 22. Oktober 2020 | 19.30 Uhr

Museum zur Farb

Seide war immer auch ein Stoff, der die Fantasie angeregt hat. Der italienische Schriftsteller Alessandro Baricco verfasste 1996 einen Seidenroman, der zum internationalen Bestseller wurde und mittlerweile auch verfilmt ist.

Geleitet von Nicole Peter und Lukas Germann, beides ausgebildete Literaturwissenschaftler, werden wir das schmale Büchlein miteinander während eines gemütlichen Zusammenseins in der Kaffeestube des Museums zur Farb besprechen. Für die Diskussion wäre es gut, wenn die Teilnehmenden den Roman schon gelesen haben.
Die Platzzahl ist beschränkt. Wir bitten um Anmeldung bis 20. Oktober unter kurator@lesegesellschaft.ch