Lesegesellschaft
Stäfa

K_130920-harmoniumkonzert

Harmoniumkonzert mit Rezitation

Fr | 20. September 2013

reformierte Kirche Stäfa| 19.30 Uhr

Johann Matthias Michel

Der Schriftsteller Hermann Burger und der Komponist Sigfrid Karg-Elert waren im 20. Jh. Sonderlinge ihrer Kunst. Den Sprachartisten und den Musiker verband die Liebe zum Harmonium und zu schrägen Dingen. Beim Schriftsteller äussert sie sich am stärksten in seinem Roman «Schilten» (1976), beim Komponisten im Drang, Unzutreffendes über sich in die Welt zu setzen. Johann Matthias Michel, der diese Verbindung im Konzert mit Rezitation zelebriert, ist selbst ein schwer zu fassendes Multitalent: Organist, Komponist, Harmoniumspieler, Improvisator und …

Eintritt frei – Kollekte