Lesegesellschaft
Stäfa

La Scintilla dei Fiati

Fr | 25. November 2016

Ref. Kirche Hombrechtikon | 19.30 Uhr

Mozart auf alten Instrumenten

Das Bläserensemble «La Scintilla dei Fiati» entstand aus Mitgliedern des «Orchestra La Scintilla» am Opernhaus Zürich. Nachdem sich die beteiligten Musiker zuerst auf dem modernen Instrumentarium mit dem Repertoire für diese Besetzung beschäftigt hatten, wuchs in ihrem Kreis der Wunsch, diese Werke auf originalen Insrumenten zu spielen.

Das Ensemble will dadurch das umfangreiche, wunderbare und zum Teil in Vergessenheit geratene Repertoire einer Besetzung zum Klingen bringen, die im ausgehenden 18. Jahrhundert an den europäischen Fürstenhäusern eine grosse Tradition hatte. Oft treten die Musikerinnen und Musiker in zeitttypischen Spielmannskostümen auf.

In der Zeit der Wiener Klassik wurden wegen der explodierenden Nachfrage nach Musik in dieser Besetzung zahlreiche neue Werke komponiert. Ungleich häufiger jedoch waren Bearbeitungen bekannter Werke. Vor allem Opern, die das Publikum kannte und liebte, dienten dabei als Vorlage und wurden in Form von Potpourris arrangiert.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hombrechtikon und der reformierten Kirchgemeinde Hombrechtikon. Mit Unterstützung der Stitung Cultura.

Ticket kaufen

Mitgliederrabatt nur bei Ticket-Kauf
an der Abendkasse erhältlich.